Nadine Dassain

Mein beruflicher Hintergrund ist geprägt von meiner Mitarbeit in verschiedenen großen internationalen Unternehmen sowie von meinen eigenen vielfältigen Auslandserfahrungen. So sind für mich die Themen Kommunikation, Beziehungen, Management, Interkulturalität und Diversität immer stärker in den Fokus gerückt und ich habe meine Expertise in diesen Feldern zunehmend aufgebaut.

quote-blue

Ich bin Zertifizierter Business und interkultureller Coach für Unternehmen sowie für Privatpersonen.

Ich coache Fachkräfte, die ihre Managementkompetenzen, die Kommunikation mit dem Team und im Unternehmen voranbringen möchten.

Als Coach mit französisch-amerikanischer Nationalität und mit einer Ausbildung in Frankreich, in den USA sowie in Deutschland nutze ich in meinen Coachings, die ich immer individuell anpasse, bewusst den Perspektivwechsel und verschiedene Ansätze.

Je nach der konkreten Ausgangssituation, den Bedürfnissen und dem Anliegen schlage ich unter anderem folgende Methoden – auch in einer Kombination – vor: NLP Kommunikationsmethoden und Interventionstechniken, Systemische Analyse, Transaktionsanalyse, Enneagramm, MBTI, Cultural Orientations Framework (COF Assessment), Kommunikationsmodell und inneres Team nach Friedemann Schulz von Thun.

Außerdem kann mein Wissen als zugelassene Heilpraktikerin beim Coachingprozess helfen, gesundheitliche Aspekte mit einzubeziehen.

Mithilfe dieser Methoden beleuchte ich das aktuelle Arbeitsumfeld der Manager*innen, entwickle gezielt deren interkulturelle Kompetenzen und gebe im Coachingprozess die nötigen Instrumente zur Verbesserung der Kommunikationsfähigkeiten an die Hand.

Seit 2019 arbeite ich regelmäßig mit der Humboldt Universität zu Berlin zusammen, für deren internationale Student*innen ich interkulturelle Seminare anbiete.

Meine Coachings führe ich in Präsenz oder in Distanz durch und Team-Coachings realisiere ich gern direkt vor Ort im Unternehmen. Ich stehe auch für internationale Einsätze zur Verfügung, wobei mir meine doppelte französisch-amerikanische Staatsbürgerschaft z.B. eine schnelle Einreise in die USA ermöglicht.

Mein Ansatz

quote-blue

Mein Coachingansatz ist eine Kombination aus humanistischem und systemischem, interkulturellem und lösungsorientiertem Ansatz.

Der humanistische Ansatz geht von einem positiven Menschenbild aus. Jeder Mensch ist einzigartig und trägt in sich das Bedürfnis zu lernen, sich mit all seinem Potenzial zu verwirklichen. Jede Person ist Expertin ihres eigenen Lebens.

Der systemische Ansatz ist dadurch gekennzeichnet, dass jedes Individuum als Teil eines Systems betrachtet wird. Im Coaching wird die Klient*in in ihrem gesamten Kontext wahrgenommen, der von unterschiedlichen Systemen (Beruf, Kultur, Gesellschaft, Familie) beeinflusst wird.

Dieser Ansatz berücksichtigt die verschiedenen Perspektiven der einzelnen Person, um deren Kommunikation und Interaktion mit anderen zu verbessern.

Den interkulturellen Ansatz habe ich zu meinem Spezialgebiet gemacht, da ich absolut überzeugt bin von dessen großer Bedeutung für das Wirtschaftsleben. Mit dieser Herangehensweise wird nicht nur die kulturelle Komponente in einer immer komplexer werdenden Welt verortet, sondern werden die kulturbedingten Unterschiede auch auf den Ebenen unseres alltäglichen Lebens beschrieben. Der Ansatz gibt die Möglichkeit, Probleme zu betrachten und zu lösen, die in einem neuen Umfeld aufgrund von verschiedenen kulturellen Eigenheiten und spezifischem Kommunikationsverhalten entstehen.

Der lösungsorientierte Ansatz ist mein Leitmotiv. Das Coachinggespräch richtet sich auf das Positive, auf konkrete Lösungen, auf das Ziel und auf die Zukunft. Dieser Ansatz erleichtert eine Veränderung in die gewünschte Richtung. Teilnehmende des Coachingprozess können ihre Stärken und Fähigkeiten herausarbeiten, um sich ihren Problemen zu stellen und um für ihr Leben spürbare Verbesserungen zu bewirken.

tristique risus mi, ut at ipsum